Welche Form soll deine Küche haben?

Es gibt viele verschiedene Küchenlayouts, die infrage kommen: die klassische L-förmige Küche, die zweizeilige Küche oder doch nur eine einzelne Küchenzeile? Oder wie wäre es mit unserem Favorit: der Kücheninsel? Die Entscheidung hängt dabei vor allem davon ab, wie viel Platz du hast und wie du deine Küche nutzt. Im Folgenden gehen wir alle Möglichkeiten mit dir durch.

Sieh dir zuerst deine aktuelle Küche an und überlege dir, was bereits gut funktioniert und was du gerne verbessern möchtest. Welche Elemente sollten ausgetauscht werden? Was verwendest du ständig und was benutzt du fast gar nicht?

Unsere Küchen bestehen aus einer Reihe von Modulen, die du beliebig nach deinen Wünschen und Bedürfnissen an deinen Raum anpassen kannst. Es gibt hier endlose Möglichkeiten, um sich eine ganz persönliche Küche zusammenzustellen, die sowohl deinem Raum als auch deinem Alltag gerecht wird. Deiner Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

 

Die L-förmige Küche

Die L-förmige Küche ist ein Klassiker, der schon in den 1920er Jahren groß in Mode war. 100 Jahre später schätzen wir diese Form noch immer, weil sich ihr intuitives Design in die meisten Räumlichkeiten perfekt einfügt.

Bei dieser Küche sind alle wichtigen Arbeitsbereiche stets in Reichweite. Das macht sie zu einem effizienten Arbeitsplatz für jedes Zuhause.

Planungshilfe für eine L-förmige Küche

Die zweiteilige Küche

Mit einer zweizeiligen Küche lässt sich auch ein kleiner Raum optimal ausnutzen. Sie besteht aus zwei Küchenzeilen, die einander gegenüber liegen. Sie ist verwandt mit der U-förmigen Küche. Diese besteht ebenfalls aus zwei Küchenzeilen sowie einer dritten am Ende, die beide miteinander verbindet. 

Auch eine zweizeilige Küche kann gesellig sein, wenn genug Platz ist, um an einem Ende eine kleine Frühstücksecke vorzusehen. 

Küchenzeile

Wenn nur sehr wenig Platz ist, kann eine Küchenzeile entlang einer Wand die optimale Wahl sein. Diese Option eignet sich perfekt für kleine Häuser oder Wohnungen, in denen man den begrenzten Platz möglichst effizient nutzen möchte. Das dänische Design bietet sich für solche Räume ideal an, weil alles gut durchdacht und funktional ist. Zudem sorgen seine modernen, klaren Linien für ein ästhetisch ansprechendes Gesamtbild. 

Die Gesellige Küche®

Im Jahr 1999 haben wir die Gesellige Küche® eingeführt. Dahinter steckt eine ganz einfache Philosophie: die Küche als Zentrum des Lebens und Herzstück des Zuhauses. In dieser Küche versammeln wir uns, um gemeinsam zu kochen, zu lachen, Spiele zu spielen und über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen. Von hier aus machen wir uns Jahr für Jahr auf zur Arbeit oder in die Schule. Hier gehen die alltäglichen Aufgaben über in einen Moment der Ruhe mit einer guten Tasse Kaffee. Hier verbringen wir schöne Stunden mit Freunden und Familie und hier entspannen wir uns nach einem anstrengenden Tag. Hier entfaltet sich die Magie des Lebens. Es ist der Raum, in dem wir uns alle am liebsten aufhalten. 

Erfahre mehr über das Konzept unserer geselligen Küche